Einmalige Kreationen und wiederkehrende Angebote: Erforsche mit uns textile [T]Räume, begleite uns beim STREET-SHOPPING, werde literarische Textilforensiker*in, kreiere mit uns Mode, höre unseren Podcast, nimm an Performances teil oder buche einen Waschtermin.

Sei unsere Gäst:in!

 

SCHURF Wortfindungswerkstatt

BHR OX bauhaus reuse Ernst-Reuter-PlatzBerlin,

Vom 21. Auf den 22. Februar haben acht Performer:innen während 24-Stunden in einer textonische Landschaft von 45 m³ Altkleidern der Plantenbewohner:innen geschürft. Die eigenen Körper wurden umhüllt und verformt von neuen und alten, gebrauchten oder gar noch mit Etikett versehenen Stücken, deren Wert in den Stunden des Entstehungs- & Produktionsprozesses unter den Händen der Näher:innen […]

En Plein Air bei 48 Stunden Neukölln!

Körnerpark SchierkerstraßeBerlin,

En Plein Air Wäsche en plein air - ein ärmelloses Hemd in zarten Pastelltönen, eine mit Lebenserfahrungen stone-washed Jeans und ockergelbe Socken mit Fersenloch wehen sanft im Wind. Die Textilien Neuköllns leuchten an 48 Wäscheständern im Grünen wie die Farben auf der Staffelei einer Freilichtmaler:in. „Durch die Straßen der Stadt auf Weg zum eigen Stil“ […]

Von Ziernähten, Narbengewebe, Stofffleckerln und anderen Schönheitsreparaturen

Stadtbibliothek Helene-Nathan Berlin-Neukölln Karl-Marx Straße 66, Berlin, Berlin

Am 2.10. zeigt die Modedesignerin Purvi Dhrangadhariya wie verletztes Gewebe zur Zierde werden kann. Wer Mottenlöcher, Risse und geplatzte Nähte nicht unkommentiert auf dem Catwalk des täglichen Lebens zur Schau stellen möchte, ist herzlich eingeladen die Kunst des Reparierens bei einem Workshop am Samstagzwischen 10 und 13 Uhr im Veranstaltungsraum der Helene-Nathan Bibliothek unter fachlicher […]

DE